AUFGEDECKT: Die üblen Methoden der SPÖ Kärnten

0

Der Kärnten-ohne-Maulkorb-Redaktion ist folgendes E-Mail aus dem Innersten der SPÖ Kärnten zugespielt worden. Bildet Euch selbst ein Urteil über die Methoden dieser Partei…

From: Koller Harry [mailto:harry.koller@ri-kaernten.at]
Sent: Tuesday, October 06, 2015 9:46 AM
To: Renner-Institut Kärnten, Office
Subject: Telefonstunde mit LH zum Thema Asyl
Importance: High

Liebe ehemalige und aktive NAK’ler!!!

Ich darf mich mit einer großen Bitte an euch wenden. Morgen, Mittwoch, ist unser LH Peter Kaiser von 13:00h bis 14:00h, bei der Kleinen Zeitung Telefonstunde zum Thema Asyl zu Gast! Infos auch in der heutigen Kleinen Zeitung, Seite 20.

Da mit vielen negativen Kommentaren zu rechnen ist, bitten wir Dich/Euch aktiv an dieser Telefonstunde teilzunehmen. Also Anrufe zu tätigen, die die Position von Peter unterstützen (siehe Infos anbei) um die Freiheitlichen Aufhetzer zu entlarven (siehe dazu die Presseaussendung von Daniel vom vergangenen Donnerstag!). 

Wir und allen voran Peter würde sich sehr freuen, wenn ihr ihn dabei aktiv unterstützt. Über die Telefonate wird in der Donnerstagausgabe der Kleinen Zeitung berichtet.

Anrufen könnt ihr morgen ab 13:00h bis 14:00h, unter folgender Nummer: 0810 200107

Danke, liebe Grüße und Freundschaft

Harry

Harry Koller
Landesgeschäftsführer

————————————————————————————

Dr.-Karl-Renner-Institut Kärnten
Lidmanskygasse 15
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee
T +43 463 56030-68
M +43 664 88540823
E  harry.koller@ri-kaernten.at
W www.ri-kaernten.at

Share.

Hinterlasse eine Antwort